Training der U19 im Olympia Gym

SG Chambtal - JFG 3 Schlösser-Eck 4:2 (1:0)

Die Schlösser zu Gast in Vilzing, sehr gute Bedingungen, toller Kunstrasen. Chambtal war in den ersten 10 Min. spielbestimmend, die JFG nur mit Abwehrarbeit beschäftigt. Folgerichtig auch die Führung. Mitte der ersten Hälfte hatte Johannes Biersack die erste Großchance brauchte aber zu lange zum Abschluss. Es ging hin und her beide Teams mit besten Gelegenheiten. Für die Schlösser Dominik Rem oder Lattenschuss von Dominic Fritz. Zur Pause 1:0.

U19 verpasst Halbfinale denkbar knapp / das Glück fehlte

Die Schlösser U19 wurde nach Extratabelle nur Gruppendritter und konnte somit nicht ins Halbfinale einziehen. Wäre nach Leistung zu urteilen gewesen, dann gehörten die Schlösser an diesem Tag zu den Top 3 des Turniers.

FC Maxhütte-Haidhof II - JFG 3 Schlösser-Eck 1:3 (0:3)

Guter Test der Schlösser A, vor allem in der ersten Halbzeit zeigte das Team ein gutes Spiel. In der zweiten Hälfte verflachte die Partie etwas. Großes Manko der JFG war wieder mal die Chancenverwertung.