JFG 3 Schlösser-Eck - Futsal SSV Jahn Regensburg 2:0 (0:0)

Bei gutem Fußballwetter konnte die Schlösser U13 weitere 3 Punkte einfahren. In der 5. Minute erste JFG Möglichkeit, aber der Pfosten rettete für die Gäste. Leon Schneider verzog zweimal knapp aus guter Schussposition jeweils aus etwa 10m. Gefahr auch immer wieder über die Außen Philipp Reichel und Felix Marek. Dennoch zur Pause 0:0

Nach dem Wechsel ähnliches Bild, das Schlösser-Eck überlegen, aber beim Abschluss nicht zwingend genug. So dauerte es bis zur 42. Minute ehe Luca Kraus nach Ecke Philipp Reichel den Ball über die Linie drücken konnte. Erneut Luca Kraus, der sich zwei Minuten später im Mittelfeld den Ball erobert, Timo Eisenhut in der Spitze anspielt und dieser schiebt den Ball am Keeper vorbei zum 2:0. Im Anschluss versuchten die Schlösser nur noch das Ergebnis über die Zeit zu schaukeln, kamen dabei aber noch zu der ein oder anderen Kontergelegenheit. 

Am Ende stand ein verdientes 2:0, und im Vergleich zum Hinspiel eine spielerisch wesentlich besser Vorstellung der Schlösser, gegen nie aufgebende Futsaler.

Aufstellung: Oliver Schärl, Ferdi Klemens, Lukas Zausinger, Philipp Jürss, Moritz Röckl, Leon Schneider, Felix Marek, Philipp Reichel, Timo Eisenhut, Lukas Felser, Luca Kraus, Florentin Balaj

Tore JFG: Luca Kraus, Timo Eisenhut

Vorlagen: Philipp Reichel, Luca Kraus